elektroauto-tipp.de

FAHRZEUG-LISTE  ·  HERSTELLER-LISTE  ·  ELEKTROAUTO-HÄNDLER
  Ihr Benutzerkonto  ·  Gästebuch  ·  Forum  ·  Suche  ·  Downloads  ·  Veranstaltungskalender
Link-Datenbank  ·  Kleinanzeigen  ·  Bilder  ·  Impressum  ·  Kontakt
  Login oder registrieren

  Inhalt
icon_home.gif Home
icon_poll.gif Batterien
petitrond.gif Grundlagen
petitrond.gif Lithium-Ion
petitrond.gif Nickel-MeH
petitrond.gif Nickel-Cadmium
petitrond.gif Blei-Säure
petitrond.gif weitere Batterien
petitrond.gif für EV / HEV
petitrond.gif Batteriegeschichte
petitrond.gif Parameter
petitrond.gif Spezialbatterien
petitrond.gif Akku-Rückruf
petitrond.gif Akku-Pflege
icon_poll.gif Elektroautos
petitrond.gif Fahrzeugliste
petitrond.gif Herstellerliste
petitrond.gif Händlerliste
petitrond.gif Fahrberichte
petitrond.gif EV / HEV Kaufen
petitrond.gif EV Geschichte
petitrond.gif Antriebstechnik
petitrond.gif Hybridtechnik
petitrond.gif Artikelsammlung
icon_poll.gif Brennstoffzellen
petitrond.gif Grundlagen
petitrond.gif Typen
petitrond.gif Geschichte
petitrond.gif BZ-Liste
petitrond.gif BZ Deutschland
petitrond.gif BZ Japan
petitrond.gif BZ UK
newspaper.gif Allgemeines
petitrond.gif Buchempfehlungen
petitrond.gif Bildersammlung


SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH
Suzuki-Allee 7
64625 Bensheim
Telefon: 06251 5700-380
Telefax: 06251 5700-389
email: kontakt@suzuki.de

Die SUZUKI MOTOR CORPORATION (SMC) hat ihren Sitz im japanischen Hamamatsu. Das Unternehmen ist in drei Sparten gegliedert: Automobil, Motorrad und Marine. Neben Klein- und Kompaktwagen, Allrad- fahrzeugen, SUVs und Transportern umfasst die Produktpalette Motorräder, Motorroller, Mopeds, Außenbordmotoren, Mehrzweck- generatoren und Motorwasserpumpen. Suzuki unterhält 29 Hauptproduktionsstätten in 23 Ländern, unter anderem in Ungarn, Spanien, Indien und Kanada. Im Jahr 1955 stieg Suzuki in den Automobilmarkt ein. Heute ist Suzuki Weltmarktführer im Minicar-Segment, viertgrößter Fahrzeughersteller in Japan und Nummer 12 weltweit. Größter Absatzmarkt ist das Heimatland Japan, wo 37 % aller Suzuki Automobile verkauft werden. Doch die Exportmärkte Europa (20 %), Asien (22 %) und Nordamerika (16 %) gewinnen an Bedeutung.

1976 wurde in München die SUZUKI Motor Handels GmbH gegründet, die zunächst Suzuki Motorräder und Marineprodukte in Deutschland vertreibt. 1979 feierte Suzuki Automobile mit dem LJ80 auf der IAA in Frankfurt am Main seine Deutschland-Premiere. 1980 wurde dann in Deutschland der Verkauf von Suzuki Automobilen gestartet. Bei der SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH, der deutschen Tochter der japanischen SUZUKI MOTOR CORPORATION, sind die Weichen für ein dynamisches Wachstum gestellt. Seit Oktober 2003 sind die drei Geschäftsbereiche Automobil, Motorrad und Marine im hessischen Bensheim unter einem Dach tätig und koordinieren von dort aus die bundes- weiten Aktivitäten des Unternehmens. Mit 291 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 512 Mio. Euro.

Can't get data from Amazon.